Serverüberwachung

Alles ist günstiger, als ein Systemstillstand, der nicht aufgetreten wäre, wenn rechtzeitig Maßnahmen eingeleitet worden wären.

 

Wir überwachen Ihre Server proaktiv - Warum?

Bisher haben Sie ein Problem an Ihrer EDV-Anlage festgestellt. Mit Glück recht schnell, wenn Sie Pech haben, dann, wenn Datenverlust entstanden ist, weil z.B. eine Festplatte Fehler aufweist. Wir können dann das Problem lösen, wenn es besteht und Sie evtl. nicht mehr arbeiten können.

 

Viele Probleme lassen sich jedoch schon im Vorfeld erkennen und präventiv lösen, bevor es zu einem Stillstand kommt. In großen Unternehmen ist diese Vorgehensweise und Überwachung schon lange Standard, für kleinere und mittelständische Unternehmen war dieser Komfort bislang unpraktikabel, da in vielen Fällen kein Administrator vor Ort vorhanden ist und die Überwachungs- software zu teuer ist.

 

Wie funktioniert das?

Auf Ihren Servern wird ein Programm installiert, welches in kurzen Intervallen Daten über Ihren Server über das Internet an unsere Remote-Service-Plattform sendet. Dort werden die übermittelten Werte in die Status-Werte Kritisch, Warnung und OK unterteilt. Je nach Status werden unsere Techniker dann über dieses Problem informiert und können sich mit Ihnen zur Problembehebung in Verbindung setzen.

 

Was wird überwacht?

Die durchgeführten Tests können von uns frei eingestellt und auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sollte ein Test nicht vordefiniert sein, können wir diesen für Sie individuell entwickeln. Überwacht werden auf jeden Fall: ausreichender Festplattenplatz, Status der Festplatten, Laufzeit des Servers. Je nach Ihren individuellen Bedürfnissen werden zusätzliche Faktoren abgefragt: Ist das Backup gelaufen oder traten hier Fehler auf? Laufen bestimmte Dienste auf Ihrem Server, die für die Kommunikation mit externen Stellen notwendig sind oder Dateien aus Verzeichnissen verarbeiten? Ist die E-Mail-Funktionalität gegeben oder bleiben die E-Mails irgendwo „hängen“? Sind bestimmte, kritische Netzwerkinfrastrukturgeräte verfügbar und erreichbar? Durch das kurze Prüfintervall werden Fehler schnell entdeckt und es kann schneller auf Fehlersituationen reagiert werden. Auch ein Teil der bislang teilweise aufwändigen Problemklärung ist bereits erledigt, da wir bereits wissen, an welcher Stelle ein Fehler auftrat. Natürlich wird auch überwacht, ob überhaupt Daten von Ihrem System empfangen werden. Wenn die regelmäßigen Nachrichten ausbleiben, werden wir ebenfalls informiert. Bei geschäftskritischen Diensten wird der zuständige Techniker unseres Hauses per SMS informiert und kann sich (ja nach Vereinbarung) sofort um Ihr Problem kümmern.

 

Was kostet dieser Service?

 

Pauschal kann diese Frage nicht beantwortet werden, da jede Systemkonfiguration anders ist. Auch liegen die Schwerpunkte der Systemüberwachung bei jedem Kunden anders. Bei vielen ist E-Mail inzwischen eine geschäftskritische Applikation geworden, bei vielen unserer Kunden ist dies aber auch nicht der Fall. Aus diesem Grund erstellen wir Ihnen Ihr Angebot für diesen Service individuell.

 

 

Nähere Informationen zu den einzelnen IT-Services erhalten Sie von unseren IT-Systemberatern persönlich.